Mindestens zum 25. Male trafen wir uns zum gemeinsamen Grillen, Zelten, Ratschen, und, und, und … .
Das Wetter meinte es mehr als gut, und so war es klar, dass die Letzten erst gegen halbdrei morgens die Zelte bzw. den Liegestuhl aufsuchten.

„The Day After“:
Nach nochmaligem Lagerfeuer das kräftige Frühstück und dann …:

… natürlich Eltern-und Kids-Training: Wir hatten viel Spass und Großmeister Joachim Veh mit seinen Assistenten Martin Zilger und Jan Stotz leiteten ein familiäres Training. Die „Kurzen“ zeigten, was sie gelernt hatten und ihren Eltern wie´s geht.

Hier gibts mehr Bilder

Go to top
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com